Es handelt sich wohl um eines der größeren Datenlecks der Geschichte – der Datenskandal des deutschen Autovermieters Buchbinder. Wie die Recherche des Computermagazins c’t und der Wochenzeitung DIE ZEIT ergab, soll ein Konfigurationsfehler bei einem Backup-Server die Ursache sein.   10 Terabyte teilweise sensibler Kundendaten waren über Wochen/oder sogar Monate für jeden zugängig. Daten (die…

Weiterlesen

Meine Gedanken und Tipps zum Arbeiten unterwegs und im Coworking Space: https://www.port41.at/artikel/arbeiten-im-coworking-space-so-schuetzen-sie-daten-und-privatsphaere Foto: iStock/Hispanolistic

Weiterlesen

Um im Fall des Falles zumindest vor finanziellen Auswirkungen eines Schadensfalles geschützt zu sein, schließt man als verantwortungsvolles Unternehmen Versicherungen ab. „Mondelez“, ein Konzern zu dem unter anderem die bekannten Schokolademarken „Toblerone“ und „Milka“ gehören, und schloss eine Versicherung gegen „physische Schäden an elektronischen Daten, Programmen, Software, verursacht durch das böswillige Eindringen in Software“, also…

Weiterlesen

Vor Kurzem war ein langjähriger Geschäftspartner und Lieferant elektronisch vom Erdboden verschluckt. Keine Anworten auf Mails, keine Rückfragen seinerseits, wochenlange Wartezeiten. Nach telefonischer Nachfrage war klar was los ist: Unser Lieferant hatte seinen Internetprovider gewechselt und hat dabei auch gleich die E-Mail-Lösung zum neuen Provider übertragen. Schön und gut. Wenn man weiß, was man tut.…

Weiterlesen

Neulich wollte ich mir ein paar neue Hemden kaufen. Ich gehe als an einem Einkaufssamstag vor Weihnachten in ein Hemdengeschäft im Outletcenter Parndorf. Nachdem ich ein paar schöne Hemden in meiner Größe gefunden habe, mache ich mich auf den Weg zur Kasse. Da bemerke ich, dass etwas nicht stimmt: Die Dame an der Kasse telefoniert…

Weiterlesen